Linux: Linux-Forum Linux: Linux-Forum
planetoftech.de

Zurück   Linux: Linux-Forum > Linux Hardware Fragen > Netzwerk

Netzwerk

LAN, WLAN, DSL, Modem, ISDN


» Forum-Navigation
Linux-Forum.de NEWS
Linux allgemein
Linux Hardware Fragen
Linux Distributionen
Linux-Forum: Desktop
Serverdienste unter Linux
Linux-Forum:...
Linux-Forum: Sonstiges
» Anmelden
Benutzername:

Kennwort:

Noch kein Mitglied?
Jetzt registrieren!
» Karten
» Benutzer (1.268)
» April 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1234
» PC-Shop
Apple
Computer-Klassiker
Computer-Zubehör
Desktop-PCs &...
Drucker & Scanner
Hardware
Multimedia-Hardware
Netzwerk, Modems &...
 Notebooks & Netbooks
Notebookzubehör
Speichermedien
Tablet Computer &...
Für Bastler
Marktplatz durchsuchen
» Partnerseiten
Camping Forum
Camping, Wohnwagen, Wohnmobil - Forum
PraktikantIn Webbasierte Softwareentwicklung
Sie suchen ein Praktikum als PraktikantIn Webbasierte Softwareentwicklung ?
Wenn du dich kostenlos registrierst kannst du neue Themen verfassen, an Umfragen teilnehmen und vieles mehr. Falls Du bei der Registrierung oder Anmeldung Probleme hast, dann kontaktiere uns.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.07.2010, 14:54   Debian und Wlan Beitrag #1
TommyTux
 
Registriert seit: 19.07.2010
Beiträge: 2
Frage Debian und Wlan

Moin,

ich bin schon halb am verzweifeln mit dem w-lan.
Ich bekomm das nich hin
mein ipconfig spuckt mir das aus
Code:
lo        no wireless extensions.

eth0      no wireless extensions.
ich denke das ligt an der Firmware (ipw2200)

die bekomm ich allerdings nich installiert
Ach ich hab Debian 5.0.5 -Gnome

mit freundlichen Grüßen TommyTux

Geändert von glako (20.07.2010 um 14:25 Uhr)
TommyTux ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2010, 19:59   Debian und Wlan Beitrag #2
Daneel.Oliwav
 
Registriert seit: 15.08.2008
Beiträge: 854
Standard

Ich hatte auch mal eine ipw2200bg, da habe ich noch nachstehende Notizen:

ipw2200.ko --> /lib/modules/2.6.26-1-686/kernel/drivers/net/wireless/

ipw2200-bss.fw --> /lib/firmware/ipw2200-bss.fw

Letzeres kannst du hier herunterladen:
http://ipw2200.sourceforge.net/firmware.php?fid=8

Am Ende des Textes auf I AGREE klicken, wenn du willst...


Nachtrag

Das heruntergeladene Paket mit tar xpvf entpacken und die Dateien entsprechend (siehe oben) verschieben. Kann sein, dass du noch den Besitzer ändern musst (bei mir ist alles 500 ???)

chown root:root ipw2200-bss.fw

Geändert von Daneel.Oliwav (19.07.2010 um 20:05 Uhr)
Daneel.Oliwav ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 08:04   Debian und Wlan Beitrag #3
TommyTux
 Threadersteller 
 
Registriert seit: 19.07.2010
Beiträge: 2
Standard

ich kann die datei ipw2200-bss.fw nich nach lib/firmware kopieren!
sagt immer hab keine rechte dafür
muss ich das über root terminal machen wenn ja mit welchen befehlen

die datei
http://ipw2200.sourceforge.net/firmware.php?fid=8
hab ich bereits
und liegt auf dem Desktop

das spuckt er mir übrigens bei lspci aus
Code:
00:00.0 Host bridge: Intel Corporation Mobile 915GM/PM/GMS/910GML Express Processor to DRAM Controller (rev 03)
00:01.0 PCI bridge: Intel Corporation Mobile 915GM/PM Express PCI Express Root Port (rev 03)
00:1c.0 PCI bridge: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) PCI Express Port 1 (rev 04)
00:1c.1 PCI bridge: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) PCI Express Port 2 (rev 04)
00:1c.2 PCI bridge: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) PCI Express Port 3 (rev 04)
00:1d.0 USB Controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) USB UHCI #1 (rev 04)
00:1d.1 USB Controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) USB UHCI #2 (rev 04)
00:1d.2 USB Controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) USB UHCI #3 (rev 04)
00:1d.3 USB Controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) USB UHCI #4 (rev 04)
00:1d.7 USB Controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) USB2 EHCI Controller (rev 04)
00:1e.0 PCI bridge: Intel Corporation 82801 Mobile PCI Bridge (rev d4)
00:1e.2 Multimedia audio controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) AC'97 Audio Controller (rev 04)
00:1e.3 Modem: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) AC'97 Modem Controller (rev 04)
00:1f.0 ISA bridge: Intel Corporation 82801FBM (ICH6M) LPC Interface Bridge (rev 04)
00:1f.1 IDE interface: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) IDE Controller (rev 04)
00:1f.3 SMBus: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) SMBus Controller (rev 04)
01:00.0 VGA compatible controller: ATI Technologies Inc Radeon Mobility X700 (PCIE)
06:01.0 CardBus bridge: Texas Instruments PCIxx21/x515 Cardbus Controller
06:01.2 FireWire (IEEE 1394): Texas Instruments OHCI Compliant IEEE 1394 Host Controller
06:01.3 Mass storage controller: Texas Instruments PCIxx21 Integrated FlashMedia Controller
06:03.0 Network controller: Intel Corporation PRO/Wireless 2200BG [Calexico2] Network Connection (rev 05)
06:08.0 Ethernet controller: Broadcom Corporation NetXtreme BCM5788 Gigabit Ethernet (rev 03)
und bei hwinfo --wlan
Code:
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               02: PCI 603.0: 0282 WLAN controller
  [Created at pci.310]
  UDI: /org/freedesktop/Hal/devices/pci_8086_4220
  Unique ID: 7p19.9LS7U1W0872
  Parent ID: 6NW+.pbi2aV6ikBD
  SysFS ID: /devices/pci0000:00/0000:00:1e.0/0000:06:03.0
  SysFS BusID: 0000:06:03.0
  Hardware Class: network
  Model: "Intel PRO/Wireless 2200BG Network Connection"
  Vendor: pci 0x8086 "Intel Corporation"
  Device: pci 0x4220 "PRO/Wireless 2200BG Network Connection"
  SubVendor: pci 0x8086 "Intel Corporation"
  SubDevice: pci 0x2701 
  Revision: 0x05
  Features: WLAN
  Memory Range: 0xc8219000-0xc8219fff (rw,non-prefetchable)
  IRQ: 17 (no events)
  Requires: ipw-firmware
  Module Alias: "pci:v00008086d00004220sv00008086sd00002701bc02sc80i00"
  Driver Info #0:
    Driver Status: ipw2200 is active
    Driver Activation Cmd: "modprobe ipw2200"
  Config Status: cfg=new, avail=yes, need=no, active=unknown
  Attached to: #12 (PCI bridge)
hoffe das bringt was
mit freundlichen Grüßen Tommy

Ok ich hab die firmware (ipw2200) in den lib/firmware ordner kopiert allerdings haut er jetzt bei iwconfig das raus
Code:
lo        no wireless extensions.

eth0      no wireless extensions.

eth2      radio off  ESSID:""  
          Mode:Managed  Channel:0  Access Point: Not-Associated   
          Bit Rate:0 kb/s   Tx-Power=off   Sensitivity=8/0  
          Retry limit:7   RTS thr:off   Fragment thr:off
          Encryption key:off
          Power Management:off
          Link Quality:0  Signal level:0  Noise level:0
          Rx invalid nwid:0  Rx invalid crypt:0  Rx invalid frag:0
          Tx excessive retries:0  Invalid misc:0   Missed beacon:0
Was mach ich nu?

Geändert von glako (20.07.2010 um 14:27 Uhr) Grund: code-Tags & zusammengefuehrt
TommyTux ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 11:40   Debian und Wlan Beitrag #4
Daneel.Oliwav
 
Registriert seit: 15.08.2008
Beiträge: 854
Standard

Eintrag in /etc/network/interfaces

entweder:
Code:
#STATISCH
auto eth2
iface eth2 inet static
        address 172.19.4.111
        netmask 255.255.255.0
        network 172.19.4.0
        broadcast 172.19.4.255
        gateway 172.19.4.11
        dns-nameservers 172.19.4.11
        wireless-mode Managed
        wireless-essid Name-des-Routers
        wpa-ssid Name-des-Routers
        wpa-psk "Super-geheimes-Passwort"
oder:
Code:
#DHCP
auto eth2
iface eth2 inet dhcp
        wireless-mode Managed
        wireless-essid Name-des-Routers
        wpa-ssid Name-des-Routers
        wpa-psk "Super-geheimes-Passwort"
und in /etc/resolv.conf
Code:
nameserver 172.19.4.11
Ein /etc/init.d/networking restart sollte das ganze zum Laufenbekommen.
Daneel.Oliwav ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 11:51   Debian und Wlan Beitrag #5
HirschHeisseIch
Moderator
 
Registriert seit: 12.03.2009
Beiträge: 3.137
Standard

Den Eintrag in die /etc/resolv.conf sollte man sich bei nem SoHo-Router eigentlich sparen können, wenn man DHCP verwendet. Die DNS werden "im Normalfall" per DHCP mit übergeben.
HirschHeisseIch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 14:28   Debian und Wlan Beitrag #6
glako
Forenknecht
 
Benutzerbild von glako
 
Registriert seit: 12.10.2008
Ort: umme Ecke
Beiträge: 6.669
glako eine Nachricht über Jabber schicken
Standard

Verschoben. Bitte nicht einfach an andere Threads dranhaengen.

Und bitte benutze code-Tags (die kleine # oben im Eingabefenster) fuer solche Ausgaben.
glako ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Linux: Linux-Forum > Linux Hardware Fragen > Netzwerk

Lesezeichen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen zu Debian und Wlan
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Debian 5.0 - Wlan einrichtung
Debian 5.0 - Wlan einrichtung: Hallo Leute, ich habe mir vor ein paar Tagen...
Styx Debian Linux Debian Linux 15 29.10.2009 21:03
Debian Xfce Wlan wie?
Debian Xfce Wlan wie?: Hallo Freunde Ich habe mir gerade auf ein altes...
x12 Debian Linux Debian Linux 3 22.02.2009 12:54
Wlan unter Debian 5.0
Wlan unter Debian 5.0: Ich weiß ja schon wieder so n Thread aber ich hab...
No Limit Debian Linux Debian Linux 1 18.02.2009 10:16
WLAN unter Debian
WLAN unter Debian: Hallo, brauche Hinweise wie man am besten...
Richard Lister Debian Linux Debian Linux 3 21.04.2008 19:00
Wlan unter Debian
Wlan unter Debian: Ich habe meinene Laptop mit debian laufen meine...
Yuscha Debian Linux Debian Linux 5 17.01.2007 19:30

Andere Themen im Forum Netzwerk
Thema Datum Autor Antworten Letzter Beitrag
Ralink rt2680sta Kanal 12 + 13
Ralink rt2680sta Kanal 12 + 13: Hallo Forum, neuer Rechner neue Probleme: Wie...
15.07.2010 Walter Vogtland 2 15.07.2010 18:25
Verbindung / Route bricht ab
Verbindung / Route bricht ab: Hallo zusammen, Ich habe hier das Problem,...
22.06.2010 DaMaD 3 04.07.2010 08:36
UMTS-Stick von congstar: MF100 ZTE Corporation, hat den schon jemand am Laufen?
UMTS-Stick von congstar: MF100 ZTE Corporation, hat den schon jemand am Laufen?: Hallo, ich will mir den UMTS-Prepaidstick...
27.04.2010 Phil 7 28.04.2010 14:51
EEEbuntu & o2 Surfstick3
EEEbuntu & o2 Surfstick3: Hallo, erbitte Hilfe. Ich habe mir ein...
01.03.2010 GraueEminenz 2 03.04.2010 23:41
Fritz Wlan v1.1 funktioniert nicht!
Fritz Wlan v1.1 funktioniert nicht!: Hy! Ich bin ein Anfänger un ich brauche etwas...
04.12.2009 MadMax 3 04.12.2009 22:57

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.1

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:46 Uhr.



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Sie betrachten gerade Debian und Wlan.

SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.